Aktuelles/News:

Dorffest in Rimsting am Samstag, 22.07.2017

Zum ersten Mal fand unser Dorffest an der Grundschule sowie am Rathausvorplatz statt. Los ging's bereits ab 18:00 Uhr und der Eintritt war frei!

Das Wetter war an diesem Sommerabend fantastisch!

Für das leibliche Wohl war wieder bestens gesorgt - bayrische Schmankerl oder süffiges Festbier verwöhnten die Gaumen unserer Besucher! Und diese waren zahlreich, so dass sich die Tische und Bänken schon früh füllten.

Selbstverständlich kam auch das Brauchtum mit Tänzen und Plattlern der Kinder-, Jugend- und Aktivengruppe nicht zu kurz. Musikalisch gestaltet wurde der Abend von Boarisch & Co. Unsere Kindergruppe leitete mit dem Auftanz das Fest um kurz nach 18:00 Uhr ein. Sie durften auch noch zwei weitere Male an diesem Abend auftreten und verzauberten unsere kleinen und großen Besucher. Die Jugendgruppe zeigte den Bandltanz und später gemeinschaftlich mit den Aktiven noch das Mühlradl. Das Highlight bildete nach dem Sterntanz der Aktiven der Holzhacker, den die aktiven Burschen gegen 21:00 Uhr aufführten!

Später konnte das Fest vergnügt an der Bar bis in den frühen Morgen ausklingen.

 

Vielen Dank für's Kommen.

Gaufest des Gauverbandes I in Bad Feilnbach am Sonntag, 16.07.2017

Auch diesen Jahr nahm der GTEV Ludwigshöhe selbstverständlich wieder am Gaufest des Gauverbandes I teil. Das 127. Gaufest fand in Bad Feilnbach statt. Ausrichter war der Trachtenverein GTEV „D´Jenbachtaler“ Bad Feilnbach.

 

Am Sonntag, den 16. Juli kamen mehrere tausend Trachtler nach Bad Feilnbach zum größten Gaufest Bayerns.

Um 10:00 Uhr fand der Festgottesdienst statt, im Anschluss der Festzug durch den Ort.

Ab 13:00 Uhr waren Ehrtänze im Festzelt zu bestaunen.

 

Wir führen um halb 8 in der Früh mit einem nahezu vollbesetzten Bus nach Bad Feilnbach. Nach dem obligatorischen Weißwurst-Frühstück ging es direkt ab 9:00 mit dem Kirchenzug weiter. Im Anschluss an die Messe zogen wir gemeinsam mit über 100 Vereinen durch den Ort Bad Feilnbach - gesäumt mit hunderten von Zuschauern.

Danach ließen wir das Fest im Bierzelt gemütlich ausklingen.

 

Organisatorisch war dieses 127. Gaufest wirklich hervorragend und kann künfitg gerne als Referenz für folgende Feste herangezogen werden.

 

Einige Eindrücke finden Sie hier.

 

Wir bedanken uns für die rege Beteiligung.

Unsere Aktiven am Gaufest 2017
Unsere Jungen mit der Rimstinger Fahne

Seefest muss abgesagt werden

Aufgrund der schlechten Wetterprognosen blieb uns keine andere Wahl als das Fest  abzusagen.

 

Im Nachhinein war es die richtige Entscheidung das Fest nicht abzuhalten. Nach den sporadischen Regenschauern am Morgen klarte der Nachmittag dennoch wunderbar auf - allerdings wären wir ansonsten gegen 19:00 Uhr von einem heftigen Gewitter überrascht worden.

Im Hinblick auf die Sicherheit unserer Besucher denken wir in Ihrem Sinne gehandelt zu haben.

 

Wir hoffen, dass wir im nächsten Jahr mehr Glück haben und wieder ein wunderschönes Seefest an der Strandanlage in Rimsting feiern können.

Trachtenfest in Greimharting: 60jähriges Gründungsfest

Unser Nachbarverein GTEV Ratzingehöh Greimharting feierte dieses Jahr sein 60jähriges Bestehen! Selbstverständlich wurden wir als Paten- und Nachbarvein auch eingeladen.

 

Los ging's am Freitag, 02.06.2017, ab 19:00 Uhr mit dem Festauftakt mit Tag der Betriebe.


Am Samstag, 03.06.2017, folgte dann der Festabend. Hier traten unter anderem auch unsere Aktiven mit dem Sterntanz und dem Gauplattler auf. Wir konnten einen vergnüglichen Abend in Greimharting verbringen und gemeinsam mit dem Gödverein Griesstätt und dem Jubilar Ratzingerhöh Greimharting feiern.

Bilder vom Festabend

 

Am Sonntag, 04.06.2017, war Festsonntag - leider viel der Umzug aufgrund heftiger Regenschauer ins Wasser. So fand der Gottesdienst in der Festhalle statt. Im Anschluss daran folgten diverse Auftritte von Kinder- und Jugendgruppen - auch unserer Kinder- und Jugendgruppe zeigte ihr Können mit Bravour.

Bilder vom Festsonntag

 

Am Montag, 05.06.2017, fand noch ein Schnalzerfrühschoppen mit Trachten- und Handwerkermarkt statt.

Jugendgruppe beim Mühlradl am Festsonntag
Kindergruppe beim Brotzeitmachen und gespanntem Warten auf den Auftritt

Trachtenwallfahrt nach Maria Eck

Auch dieses Jahr beteiligten wir uns wieder an der alljährlichen Trachtenwallfahrt nach Maria Eck. Los ging es am Sonntag, 21.05.2017, mit der gemeinsamen Busfahrt nach Maria Eck. Dort angekommen stärkten wir uns noch mit einer frischen Brotzeit und stellten uns im Anschluss zum Zug auf.

Das Wetter war hervorragend zum Wallfahrten - trocken, aber weder zu heiß noch zu kühl.

Nach einer guten Stunde errichten wir die Wallfahrtskirche Maria Eck. Gegen dreiviertel 11 begann der Festgottesdienst. Im Anschluss daran fuhren wir mit dem Bus wieder nach Rimsting, sodass jeder ab ca. 13:00 Uhr schon wieder zu Hause war und den restlichen Sonntag noch im Kreis der Familie verbringen konnte.

Besonders gefreut hat uns, dass sich dieses Jahr mit ca. 30 Leuten, mehr als sonst an der traditionellen Wallfahrt teilnahmen.

 

Vielen Dank fürs Mitgeh.

Maiandacht mal wieder in Kalkgrub, am Freitag - 12.05.2017

Dieses Jahr hatten wir endlich wieder Glück mit dem Wetter - trotz der etwas ungewissen Ausgangslage noch am selben Tag bis Mittag. So konnte die traditionelle Maiandacht nach zwei Jahren in der St. Nikolaus Kirche in Rimsting wieder am gewohnten Ort - am Kalkgruber Hof - stattfinden.

 

Am Freitag, den 12.05.2017, kamen etwa 100 Leute nach Kalkgrub.

Nach der schönen Maiandacht - musikalisch wunderbar belgleitet von den Rimstinger Sängern und dem Ludwigshöher Gitarren-Quartett - im Garten vor der Marienkapelle, konnte auch das Gartenfest im Anschluss daran stattfinden. Das Wetter hielt den ganzen Abend und so konnten wir das Fest mit Grillfleisch und Bier gemütlich ausklingen lassen.

 

Wir freuen uns schon wieder auf nächstes Jahr in Kalkgrub!

Kapelle am Kalkgruber Hof

Kleidertausch am 05.05.2017 im Feuerwehrhaus

Auch dieses Jahr fand wieder ein Kleidertausch für die Kinder und unsere Jugend statt.

Termin war am Freitag, 05.05.2017, um 17:00 Uhr im Feuerwehrhaus.

 

Wir bitten um Rückgabe nicht mehr benötigter bzw. zu kleinen/großen Kleidungsstücken, Schuhen oder Utensilien. Gerne kann dann im Anschluss das passende Stück geliehen werden oder wir können etwaige Bedarfe aufdecken und handeln.

 

Sollte dennoch etwas fehlen oder nicht mehr passen - auch im Laufe des Jahres - so bitten wir dies direkt mit den jeweiligen Leiter/-innen abzustimmen.

 

Vielen Dank.

Auch die Proben finden bereits wieder statt

Die Proben für die Kindergruppe und für die Jugendgruppe haben bereits begonnen!

Die Aktiven starten ab dem 26.04.2017 wieder mit den Proben.

 

Die Proben finden immer mittwochs - wie im letzten Kalenderjahr - im Feuerwehrhaus im Gemeindesaal oder im Schulungsraum statt.

Kindergruppe:  18:00-19:00 Uhr

Jugendgruppe: 19:00-20:00 Uhr

Aktivengruppe: 20:00 Uhr

 

Wie immer sind auch gerne interessierte Kinder und Jugendliche herzlich eingeladen um bei den Proben gleich mit zu machen oder sich alles erstmal anzuschauen!

Bei Fragen im Vorfeld bitte direkt die jeweiligen Leiter/-innen kontaktieren.

 

Wir freuen uns schon wieder auf die festlichen Tänze und die schneidigen Plattler!

Ein neues Vereinsjahr beginnt wieder

Das neue Vereinsjahr ist schon wieder angebrochen!

 

Die Vorbereitungen für dieses Jahr sind auch schon angelaufen - so sind bereits erste Musikkapellen gebucht, Termine überwiegend fixiert, die Abrechnung gemacht und der Vereinsausschuss hat auch schon wieder seine Arbeit mit Blick auf die anstehende Jahreshauptversammlung - Sonntag, 12.03.2017, um 19:30 Uhr im Gemeindesaal - aufgenommen.

Die schriftliche Einladung aller Mitglieder ist bereits termin- und fristgerecht erfolgt.

 

Die Termine für dieses Jahr können bereits hier gefunden werden (Änderungen vorbehalten).

Wie immer wird hier - vor allem auch bei kurzfristigen Änderungen oder unsicherer Wetterlage tagesaktuell informiert.

 

Wir freuen uns auf ein neues Jahr mit zahlreichen Festen und Veranstaltungen!