Festzug: 100-jähr. Gründungsfest in Rimsting 2023

Zugaufstellung für den Festsonntag

  

Zugaufstellung für den Festsonntag, 09.07.2023, am 100-jährigen Gründungsfest des GTEV Ludwigshöhe Rimsting
Zugaufstellung_100Jahre_GTEV_Rimsting_09[...]
PDF-Dokument [98.7 KB]

Wir starten mit dem Kirchenzug am Festzelt und ziehen in direktem Weg über die Nordstraße, kreuzen die Hauptstraße und über den Höhenweg gelangen wir zur Ludwigshöhe, wo der Festgottesdienst stattfinden wird.

Nach dem Festgottesdienst - und noch vor der Fahnenweihe um den Ablauf reibungslos zu gestalten - bitten wir die Fahrgäste der Leutwagen etwas hinab zum Höhenweg zu gehen und entsprechend aufzusteigen (wenn sie nicht bereits am Festzelt aufgestiegen sind).

Nach der Fahnenweihe ziehen wir retour zur Hauptstraße hinab - die Motivwagen scheren dann von der Nordstraße kommend ein - und dann weiter Richtung Ortszentrum. Wendepunkt ist die Grundschule Rimsting. Von da an geht es direkt zurück zum Festzelt, so dass wir einen großen Gegenzug zusammen bekommen werden.

Plan für Gespanne und Kutschen:

Änderungen bleiben dem Festausschuss vorbehalten.

Trachtenverein_Rimsting Find' uns auf Instagram!

Nächste Termine:

Gaufest in Feldkirchen-Westerham

So, 21.07.2024  ab 08:00 (Gottesdienst um 10:00)

 

Busabfahrtszeiten:

7:20 Hochstätt

7:25 Kalkgrubstr.

7:30 Grundschule

Dorffest an der Grundschule

Fr, 26.07.2024  ab 18:00

Probentermine

Alle Proben finden im Feuerwehrhaus Rimsting statt.

 

Kinderprobe:

dienstags ab: 17:15

 

Preisplatteln

(Kinder  & Jugend):

dienstags ab: 18:00

 

Jugendprobe:

mittwochs ab: 19:00

 

Aktivenprobe:

mittwochs ab: 20:00

Mitglied beim GTEV Rimsting werden?

Wenn Sie bei uns Mitglied werden wollen oder sonstige Fragen oder Anregungen haben, wählen Sie bitte das Formular in der Rubrik Kontakt.

Besucherzähler

Druckversion | Sitemap
© Trachtenverein G.T.E.V. "Ludwigshöhe" Rimsting e.V.

Infos zum Haftungsauschluss oder Urheberrecht finden Sie unter "Impressum". Infos zum Datenschutz finden Sie unter "Datenschutz".